Markenauswahl 1 Monat Widerrufsrecht 3% Skonto Armband-Service Zahlungsarten Kundenhotline Rechnungskauf
Uhrenarmbänder | Silikonarmbänder Uhrenbänder Silikon bringen den Vorteil mit sich, dass sie nicht nur wärmeständig, sondern auch hydrophob, dielektrisch und nicht gesundheitsschädlich sind. Das Material ist sowohl robust und abriebfest, als auch äußerst angenehm leicht zu tragen. Zudem ist ein Ersatzband Silikon enorm pflegeleicht. In unserem Shop finden Sie Silikonbänder in zahlreichen, verschiedenen Farben und Ausführungen.

Uhrenarmband aus Silikon ist kostengünstig und robust

Silikone sind gruppensynthetisch hergestellte Polymere, die aus einer Verknüpfung von Silizium- und Sauerstoffatomen bestehen. Die molekulare Struktur dieser Polymere ähnelt einerseits organischen Materialien, andererseits aber auch anorganischen Verbindungen. Das macht die besonderen Eigenschaften von Silikonen aus, die sich durch ihre weiche Anschmiegsamkeit schon allein im Gefühl auf der Haut von anderen Kunststoffen unterscheiden. Silikonarmbäner sind wärmer und flexibel, haben eine glatte Oberfläche und sind pflegeleicht. Die idealen Armbänder also für alle, die viel unterwegs sind, auch mal körperlich arbeiten oder Sport treiben.


Das Uhrenarmband aus Silikon ist sportlich und pflegeleicht

Zugegeben: Für Unternehmensrepräsentanten, Bankangestellte und andere Menschen, für die der Business Look Pflicht ist, sind Silkonarmbänder eher weniger geeignet. Das Uhrenarmband aus Silikon ist nämlich recht sportlich. Es wirkt mit einer Schmuckuhr eher nicht, und seine Eigenschaften sind auch nicht das, was man bei einer Schmuckuhr erwartet:

  • kostengünstig
  • pflegeleicht
  • hitzebeständig
  • wasserfest
  • robust
  • leicht
  • langlebig
  • sicher

Uhrenarmbänder aus Silikon sind für Kinder genauso geeignet wie für Allergiker*innen und alle, deren Hände und Handgelenke auch mal mit Reinigungsmitteln in Berührung kommen oder die öfter schmutzige Hände bekommen. Da die Silikonarmbänder so farbenfroh sind, haben viele Hersteller sportliche Uhren im Programm, zu denen mehrere verschiedenfarbige Wechselarmbänder gehören. Achten Sie beim Kauf darauf, dass das Silikonarmband zu Ihrer Uhr passt. Denn das sind Uhren und Silikonarmbänder, die einfach Spaß machen und Lebensfreude ausdrücken - Lifestyle-Produkte.


Silikonarmband in hoher Qualität

Jedes einzelne Silikonarmband in unserem Sortiment wurde sorgfältig ausgewählt. Wir legen Wert darauf, Ihnen ein möglichst umfangreiches und abwechslungsreiches Produktsortiment zur Verfügung zu stellen. Aber trotzdem müssen die von uns vertriebenen Produkte unseren Anforderungen an Sicherheit, Design, Material, Verarbeitung und Qualität genügen. Und dazu muss noch das Preis-Leistungs-Verhältnis stimmen. Hohe Anforderungen? Richtig. Aber die haben Sie doch schließlich auch.


Das Uhrenarmband aus Silikon ist einfach zu pflegen

Silikonarmbänder sind anspruchslos. Sie benötigen keine besondere Pflege. Durch die glatte Oberfläche des Silikons und der in sich geschlossenen Materialstruktur setzt sich kaum Schmutz auf dem Armband ab. Auch Wasser perlt ab und hinterlässt in der Regel keine Flecken oder Trocknungsränder. Lediglich auf der Innenseite des Uhrarmbands können sich Hautfette oder abgestorbene Hautschuppen festsetzen. Daher empfehlen wir Ihnen, Ihr Uhrenarmband aus Silikon regelmäßig mit einem feuchten Tuch zu reinigen. Sie können das Uhrenarmband auch bei Bedarf in einem Ultraschallgerät reinigen, wie es zur Reinigung von Schmuck und Brillen genutzt wird. Allerdings sollten Sie mit Ihrem Hersteller klären, ob Ihre Uhr selbst das auch verträgt. Ansonsten macht Ihr Uhrenarmband aus Silikon eigentlich alles mit, von Tauchgängen über Wintersport und Sonnenbaden bis hin zum Hausumbau und der täglichen Dusche.


Das Silikonarmband ist meist mit Federstegen befestigt

Wie viele Kunststoffarmbänder ist auch das Silikonarmband in der Regel mit Federstegen am Gehäuse der Uhr befestigt. Sollten Sie Ihr Silikonarmband wechseln wollen, benötigen Sie ein sogenanntes Bandwechsel-Set. Die Gabel des im Bandwechsel-Set enthaltenen Federbestecks führen Sie vorsichtig zwischen Uhrenarmband und dem Gehäuse Ihrer Uhr ein und drücken den Federsteg zusammen, bis er aus der Halterung springt. Das wiederholen Sie auf der anderen Seite des Gehäuses. Jetzt ist das alte Armband gelöst und Sie können das neue Uhrenarmband anbringen. Sollten Sie im Umgang mit dem Werkzeug unsicher sein oder sich schlicht nicht zutrauen, das Silkonarmband zu wechseln, wenden Sie sich bitte an eine professionelle Uhrenwerkstatt. Dort wird man Ihr Silikonarmband wechseln, auch wenn Sie ein eigenes Band mitbringen und in der Werkstatt kein Silikonarmband kaufen. Achten Sie beim Kauf aber bitte auf die passende Breite des Uhrenarmbands. Sie können die Bänder mit einer Schere ganz leicht in der Länge kürzen. Bei falscher Breite bleibt Ihnen aber nur der Umtausch.


Kurz zusammengefasst: Darum sollten Sie ein Silikonarmband kaufen

  • robustes, aber leichtes Material
  • widerstandsfähig und hitzebeständig
  • schmutz- und wasserabweisend, dazu noch pflegeleicht
  • hautverträglich und gesundheitlich unbedenklich
  • vielfältig in Farbe und Design
  • leicht zu kürzen
  • vegan


Bei uns kaufen Sie Ihr Uhrenarmband aus Silikon sicher und bequem

Sollten Sie Fragen zum Bestellprozess haben, Hilfe beim Wechsel Ihres Silikonarmbands benötigen oder uns aus einem anderen Grund kontaktieren wollen: Zögern Sie nicht. Unser Kundenservice steht Ihnen zu den angegebenen Geschäftszeiten telefonisch und per E-Mail zur Verfügung. Wir helfen Ihnen gerne weiter. Wir beraten Sie, wenn Sie ein Silikonarmband kaufen wollen und hinsichtlich der Abmessungen oder des Designs unsicher sind. Wir führen Sie Schritt für Schritt durch den Wechsel Ihres Armbands und beantworten Ihre Fragen zum Material Silikon. Dabei können Sie sich auf unsere Diskretion verlassen. her Daten werden bei Bestellung grundsätzlich verschlüsselt übertragen. Unser Shop arbeitet nach den strengen deutschen Richtlinien zum Datenschutz.

Nach oben