Jacques Lemans Uhrenarmbänder

Die Zeitmesser von Jacques Lemans aus Österreich haben den Anspruch hoher Qualität und Kreativität im Design. Außergewöhnliche Armbanduhren zu fairen Preisen heißt das Motto, das gilt auch für jedes Jacques Lemans Uhrenarmband. Die Marke Jacques Lemans wurde 1975 von Alfred und Norbert Riedl im kärntnerischen St. Veit an der Glan in Österreich gegründet. Die Brüder hatten dabei das Ziel vor Augen, außergewöhnliche Uhren in bester Qualität zu einem fairen Preis auf den Markt zu bringen und im Design immer am Puls der Zeit zu sein.

Filter

Jacques Lemans – Das Uhrenarmband aus Österreich

Bekannt für innovative Ideen in Design und Technik, hat sich die Marke Jacques Lemans am Weltmarkt für Uhren des mittleren Preissegments eine führende Position erkämpft. Jacques Lemans ist inzwischen in 120 Ländern der Welt an 9.500 Standorten mit 850 Modellen der Sparten Sport, Classic und Fashion präsent. Auch bei den wichtigsten Airlines und auf den bedeutendsten Flughäfen ist die Marke in deren Shops vertreten. Produktionsstätten in der Schweiz und in Hong Kong machten diesen Schritt in die Welt hinaus möglich und Jacques Lemans zur österreichischen Erfolgsgeschichte. Dazu wurde beständig in Innovationen von Design und Technik investiert.

Als eine der wenigen weltweit operierenden Firmen blieb Jacques Lemans zu hundert Prozent im Familienbesitz und noch immer entstehen die Uhren von der ersten Skizze bis zur abschließenden Qualitätskontrolle im eigenen Haus in Kärnten. Jüngster Coup der Österreicher war im Jahr 2009 der Zuschlag für die Lizenz der "UEFA Champions League", die zu den stärksten Marken des Weltsports im Bereich der Herrenuhr gilt.

Die Uhrenarmbänder der Marke Jacques Lemans

Die Ersatzbänder für Zeitmesser von Lemans gibt es in einer Materialvielfalt wie von kaum einer anderen Uhrenmarke. Die Materialien eines Jacques Lemans Uhrenarmband lassen sich am besten in diese Gruppen einteilen:

  • Kunststoffbänder aus Kunststoff-Resin, Kautschuk, Silikon, Nylon, Perlon, Textil oder handgearbeitete Bänder wie aus Lorica-Microfaser
  • Materialkombinationen wie Leder mit Textil oder einem Synthetikmaterial sowie Leder mit Kautschuk
  • Uhrenarmband Leder aus gepolstertem Kalbsleder und Bänder aus Eco Leder wie dem Öko-Nappa
  • Metallarmband aus Edelstahl mit Faltschließe

Am besten passt zu einem Lemans – Zeitmesser das Original-Ersatzband von Jaques Lemans, egal ob es sich um eine Damenuhr oder eine Herrenuhr handelt.

Jacques Lemans Uhrenarmband wechseln

Auch bei einer Qualitätsuhr kann einmal ein Armband durch Arbeit, Schweiß und Schmutz Schaden annehmen oder unansehnlich werden. Dann ist ein Wechsel fällig und Sie brauchen ein Ersatzband. Speziell für Ihren Zeitmesser hergestellte Ersatzbänder finden Sie für viele Lemans-Modelle im Onlineshop von Minott.

Schauen Sie einfach auf Ihrer Armbanduhr auf dem Gehäuseboden nach, dort sehen Sie die Modellbezeichnung. Mit dieser Nummer finden Sie das passende Armband im Minott-Shop ganz leicht. Doch bevor Sie bestellen, sehen Sie sich die Federstege Ihrer Uhr einmal an. Wenn sie nicht mehr auffindbar oder defekt sind, bestellen Sie doch gleich ein paar frische Federstifte mit, die bei Minott unter Uhrenersatzteile gelistet sind. Das passende Maß ist der Abstand zwischen den Bandanstößen Ihrer Uhr.

Sie haben noch Fragen? Dann nehmen Sie gerne Kontakt mit den Experten des Minott-Serviceteams auf. Sie sind telefonisch oder per E-Mail zu erreichen.