Markenauswahl 1 Monat Widerrufsrecht 3% Skonto Armband-Service Zahlungsarten Kundenhotline Rechnungskauf
Marken A - Z | Police Watches

Police Watches Uhrenarmband

Seit jeher gelten Police Watches als zeitlose Designerstücke mit individuellem und originellem Charakter. Was es mit der Marke auf sich hat, welch optische Vielfalt entsprechende Uhrenarmbänder bieten, welche Uhrenersatzteile für Reparaturen zum Einsatz kommen und was es bei der Pflege zu beachten gilt, erfahren Sie in den nächsten Absätzen.

Police Watches - Italienisches Flair trifft auf originelles Design

Police ist eine italienische Marke und wurde im Jahr 1983 ursprünglich als Hersteller für Unisex-Sonnenbrillen von den Brüdern De Rigo gegründet. Schritt für Schritt wurde das Sortiment erweitert, so dass 1997 der erste Duft und 2003 die erste Uhren-Kollektion folgte. Bis heute zeichnen sich Police Watches durch ihr einzigartiges, starkes Design mit urbanem Charakter aus. Jedes einzelne Modell greift eine andere Facette auf, moderne Materialien treffen auf zeitloses, extrovertiertes Design. Das Ergebnis - Eine Symbiose aus Eleganz, Qualität und zeitgemäßem Understatement, das weit über die italienischen Grenzen hinaus begeistert.

Police Watches Ersatzbänder - Uhrenbänder in individuellen Designs

Nicht selten kommt es vor, dass Uhrenarmbänder von Zeit zu Zeit ausgetauscht werden müssen. Sei es, weil das ursprüngliche Armband beschädigt wurde, nicht mehr gefällt oder weil Träger oder Trägerin Lust auf ein neues Design haben. Die Auswahl ist groß und reicht von einem klassischen Armband aus Leder bis hin zu sportlichen, knalligen Varianten aus Kunststoff beziehungsweise Kautschuk. So eignen sich Kautschuk-Uhrenarmbänder hervorragend für den Gebrauch beim Sport, ein Leder-Armband dagegen für´s Tragen im Business, bei festlichen Anlässen oder um im Alltag einen eleganten Akzent zu setzen.

Farblich gestalten sich die Möglichkeiten grenzenlos. So muss ein schickes Uhrenarmband nicht zwangsläufig im markentypischen schwarz, braun oder weiß daherkommen. Als Anbieter qualitativ hochwertiger Ersatzbänder bieten wir unseren Kunden vielmehr eine vielfältige Auswahl an schlichten bis originellen Bändern und Ersatzteilen, die keine Wünsche offen lassen. Mal unifarben, mal dezent, mal bunt und knallig oder gar im futuristischen gold und silber - Je nach Stil und persönlichen Vorlieben kann individuell und kreativ kombiniert und ausgetauscht werden.

Police Watches Uhrenersatzteil - Uhrenersatzteil für eine schnelle Reparatur

Neben verschiedenen Armbändern finden Sie im Shop außerdem eine Auswahl an passenden Ersatzteilen, die eine zügige und unkomplizierte Reparatur beziehungsweise eine Befestigung des Armbandes ermöglichen. Um eine maximale Stabilität des Armbands zu gewährleisten, empfiehlt es sich, auf originale Bandansatzschrauben zurückzugreifen. Diese können als Ersatz für die ursprünglichen Schrauben verwendet werden, insbesondere dann, wenn diese verloren gegangen oder beschädigt worden sind und das Reparieren nicht mehr möglich ist.

Police Watches Uhrenarmband - Qualität trifft auf Individualität

Hochwertige Uhrenbänder müssen längst nicht mehr langweilig und eintönig ausschauen. Für jedes Police Modell finden Sie bei uns das passende Uhrenband. So bieten wir Ihnen nicht nur Uhrenbänder für die begehrten Cobra-, Hunter- oder Raptor-Modelle, sondern auch für die Police Dakar, Adventure oder Dynamo Uhr. All unsere Ersatzbänder wurden besonders hochwertig verarbeitet, gewährleisten eine äußerste Langlebigkeit und sind mit modernen Dornschließen ausgestattet.

Ersatzband Pflege

Je nach Ersatzband bedarf das Material auf lange Sicht unterschiedliche Pflege. Kautschuk-Bänder zählen zu den am einfachsten zu pflegenden Armbändern, denn meist genügt es, die Oberfläche mit einem feuchten Tuch abzuwischen. Die Pflege echten Leders gestaltet sich etwas schwieriger, geht mit ein paar Tricks und Kniffen jedoch ebenso schnell von der Hand. Handelt es sich um Glattleder, kann das Band ebenfalls feucht sowie mithilfe einer geeigneten Seife, beispielsweise der häufig verwendeten Sattelseife, gereinigt und anschließend eingefettet werden.

Kurzanleitung für die Reinigung von Lederarmbändern:

  • Entfernen Sie mittels eines feuchten Tuchs sowie etwas Seife grobe Verschmutzungen.
  • Fetten Sie die Oberfläche mit etwas Lederfett, Ledermilch oder Lederspray ein (Achtung: Bei rauem, offenporigem Leder kein Fett verwenden).
  • Trocknen Sie die Uhr mit einem sanften Baumwolltuch und entfernen Sie den restlichen Fettfilm.

Nach oben