Markenauswahl 1 Monat Widerrufsrecht Telefonische Beratung Armband-Service Zahlungsarten Kundenhotline Große Auswahl
SHOPPING-AKTION5% AUF ALLES mit Gutscheincode: MINOTT2019

Minott | Zwei Federstege (Ø) 1,8mm aus Edelstahl | 22920

Artikel-Bewertung: 0/5 ( Bewertungen)  Bewertungen lesen

Ersatzteile für Armbanduhren - Federstege

Artikel ID
22920
Artikelnummer
RE-22920-18
Marke
Minott

2,99

inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten / Shipping Costs

Ab 40,- Euro Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands *


Sie haben noch keine Variante gewählt.

* Lieferzeiten für andere Länder entnehmen Sie bitte der folgenden Schaltfläche zur Berechnung des Liefertermins

Informationen zur Berechnung des Liefertermins hier


Sollten Sie sich mit Ihrer Bestellung nicht sicher sein oder haben Sie Fragen, nehmen Sie Kontakt mit uns auf. Wir helfen Ihnen gerne.

Minott | 2x Federstege, Edelstahl, silbern, Ø 1,8mm > Zapfen mit doppeltem Ansatz


Artikel ID: 22920
Federstege - Zapfen mit doppeltem Ansatz
Material: Edelstahl
Verfühgbare Stegbreiten: 16mm, 18mm, 20mm, 22mm, 24mm
Durchmesser: ca. 1,80mm
Farbe: Silbern
Passend für alle Uhrenarmbänder mit 1,80mm Innendurchmesser.


Lieferumfang: 2x Federstege

Bitte beachten Sie:
Um die richtige Länge des Federstegs zu bestimmen, messen Sie bitte die Breite ihres Uhrenarmbandes bzw. die Stegbreite am Gehäuse. Bitte orientieren Sie sich nicht an der Länge des vorhandenen Federstegs, da diese je nach Größe 1mm bis 5mm länger ist als der Anstoß des Uhrenarmband bzw. als die Stegbreite selbst! Für das befestigen eines Edelstahl-Ersatzbandes an ihrer Uhr, empfehlen wir den Federsteg 1mm kürzer zu wählen, damit dieser problemlos eingebaut werden kann.

Es ist noch keine Bewertung für Minott | Zwei Federstege (Ø) 1,8mm aus Edelstahl | 22920 abgegeben worden.
Artikel bewerten
1
1
2
3
4
5
Name Kommentar Sicherheitscode Captchar Image
Firma
Name
E-Mail Adresse
Telefon
Artikelnummer
Artikelname
Artikellink

Ihre Frage
 Die fett gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder!
 
Aufgrund der Lichtverhältnisse bei der Produktfotografie und unterschiedlichen Bildschirmeinstellungen kann es dazu kommen, dass die Farbe des Produktes nicht authentisch wiedergegeben wird.

Ähnliche Artikel

Nach oben